Turn- und Sportfreunde Ludwigsfeld e. V.

Sport mit Spaß!



Abteilung Volleyball


Abteilungsleiter: Josef Betz

E-Mail: volleyball@tsf-l.de

Telefon: 0171 698 04 18

(für Auskünfte allgemeiner Art und Jugendtraining)

Kontakt Mannschaft Erwachsene: Antje Boldt

E-Mail: volleyball@tsf-l.de



Aktuelles / Termine

Wiedersehen nach 25 Jahren

Am Samstag, 10. Dezember kam es zu einem absolut emotionalen Treffen der ehemaligen Mädchenmannschaft von 1996 mit den damaligen Übungsleiter/in.
Durch die spontane Initiative aus Reihen der damaligen Spielerinnen gelang es, beinahe alle zusammen zu bekommen (weiteste Anreise von der Insel Sylt!) und es wurde ein Abend voller Erinnerungen; aber es war auch schön zu sehen, dass aus den „Kindern“ von damals tollen Frauen, teilweise schon mehrfache Mütter, geworden sind!



Nikolausbesuch im Training

Etwas verspätet, jedoch nicht weniger erfreulich für die Teilnehmenden am Jugendtraining, schaute am 9. Dezember der Nikolaus vorbei. Ohne große Gegenleistung, wie zum Beispiel das Versprechen immer pünktlich zum Training zu kommen oder ähnliches, erhielten alle eine kleine süße Überraschung.




Ergebnisse / Spielberichte

Alle Ergebnisse und den aktuellen Tabellenstand kann man über nachfolgenden Link einsehen:

https://www.vlw-online.de/mixed/tabellenergebnisse/liga-detail/ligen/show/180209


28.01.2023: Auswärtssieg in Ummendorf

Beim Auswärtsspiel gewann die Freizeit-Mixed-Mannschaft den ersten Satz gegen die Ummendorf Allstars verdient mit 25:19. Die junge Mannschaft aus Ummendorf war motiviert, ehrgeizig und laufstark, sodass sie zu Beginn des zweiten Satzes schnell deutlich in Führung gingen. In einer Auszeit konnte sich die Mannschaft sammeln, konzentrieren und neu aufbauen, sodass der Satz gedreht und letztlich mit 25:21 gewonnen wurde. Die Ergebnisse zeigen deutlich, dass sich die Ummendorf Allstars im Vergleich zur Hinrunde weiterentwickelt haben. Wir freuen uns, auf ein spannendes Kräftemessen in der nächsten Saison.




25.11. + 15.12.2022: Zwei weitere Siege für Ludwigsfeld

Nach dem Auswärtserfolg (2:0 - 28:26 und 25:16) am 25.11. bei der TSG Söflingen, ging es am Donnerstag, 15.12.2022 im Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des TSV Erbach. Nachdem er erste Satz verloren wurde (15:25), steigerte sich die Mannschaft und gewann die beiden nächsten Sätze mit 25:22 und 25:19. Dieser umkämpfte "Arbeitssieg" bedeutet, dass man mit 8 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz ins neue Jahr gehen kann!

10.11.2022: Erster Sieg im zweiten Spiel

Unsere Freizeit-Mixed-Mannschaft empfing am Donnerstag, 10.11.2022, die Mannschaft „Ummendorf AllStars“. Entgegen dem furchteinflößenden Namen bestand die Mannschaft ausschließlich aus jungen Spieler/innen. Es war auch schnell erkennbar, dass bei Ihnen der Spaß am Spiel vor dem unbedingten Siegen stand.
So wurde ein schneller Sieg mit 2:0 Sätzen (25:8 und 25:8) errungen.

13.10.2022: Auftaktspiel in Liga Mixed 2/4 D2 Süd
Am Donnerstagabend, 13.10.2022, starteten wir in unsere erste Partie dieser Saison. Zu Gast war die VSG Illertal aus Bellenberg. Der erste Satz ging mit einem knappen 25:27 an Bellenberg. Der zweite Satz fiel dann noch deutlicher aus und am Ende stand aus unserer Sicht ein 0:2 Sätze-Spiel. Trotzdem waren am Ende alle glücklich, dass man wieder Volleyball spielen kann. Nach zwei Corona-beeinflussten Saisons sind wir dankbar für jedes Spiel, das wir spielen können. Weshalb wir einfach noch einen dritten Satz aus Spaß am Spiel drangehangen haben.
Ein Chance auf Revanche gibt es schon am 27.10. wo uns das Losglück im Pokal gleich noch einmal gegeneinander spielen lässt.

20221013_213319
20221013_213225
20221013_212543
20221013_202049

 


Allgemeines

Volleyball spielt man seit Ende des 19. Jahrhundert. Zu dieser Zeit handelte es sich in Deutschland eher um eine „exotische" Sportart. Einen deutlichen Schub für den Volleyballsport in Deutschland gab es mit den Olympischen Spielen 1972 in München zu spüren, da in dieser Zeit auch Volleyballspiele im Fernsehen zu sehen waren.

Bei den TSF Ludwigsfeld wurde die Abteilung Volleyball im Jahr 1975 gegründet. Während zu Beginn der Fokus stark auf Leistungssport gelegt wurde, steht jetzt eher der Breiten- und Freizeitsport (BFS) im Vordergrund. Das darin jedoch auch Erfolgserlebnisse zu verzeichnen sind, bewies eine Freizeit-Mixed-Mannschaft, die im Jahr 2007 bei den Deutschen Meisterschaften für BFS-Mannschaften den 10. Platz errang!
  

Mannschaften

  • Freizeit-Mannschaft – Mixed: 2 Damen – 4 Herren. Kontakt: Antje Boldt (über volleyball@tsf-l.de).
  • Jugendtrainingsgruppe: Mädchen und Jungs (ab 13 Jahren). Kontakt: Josef Betz (über volleyball@tsf-l.de). 

Die Freizeit-Mixed-Mannschaft nimmt ab Herbst 2022 am offiziellen Spielbetrieb teil. Sie ist gemeldet für die D-Klasse, was bedeutet, dass Spiele i. d. Regel unter der Woche abends stattfinden werden.  


Training


  • Erwachsene: Donnerstag, 20:00 Uhr – 21:45 Uhr
  • Jugendliche:  Freitag, 18:30 Uhr – 19:30 Uhr


Beide Übungseinheiten finden in der 2fach-Halle neben der Grundschule (Erich-Kästner-Schule) in Ludwigsfeld, Hasenweg 19, statt.